MIT LEIDENSCHAFT UND KNOW-HOW FÜR IHR PROJEKT.

Bereits seit mehr als 25 Jahren sind wir als mittelständisches Familienunternehmen am Markt erfolgreich tätig. Am bayerischen Standort Deiningen verarbeiten wir auf modernsten Produktionsmaschinen den Werkstoff Edelstahl und fertigen maßgeschneiderte Anlagen.

Unser wertvollstes Kapital sind aber unsere Mitarbeiter, die mit Leidenschaft und Know-How täglich den Grundstein für die Zukunftsfähigkeit unseres Unternehmens legen. Motivierte und qualifizierte Mitarbeiter ermöglichen es uns, auch zukünftigen Herausforderungen gerecht zu werden, deshalb legen wir größten Wert auf die Aus- und Weiterbildung unserer Mitarbeiter.

Ohne modernen Maschinenpark und technisches Equipment können selbst die besten Mitarbeiter nicht viel bewegen, deshalb setzt Lemmermeyer Edelstahl-Anlagenbau auf einen gut ausgestatteten Maschinenpark um fit für die Zukunft zu sein.

Edelstahl-Anlagenbau und Sondermaschinenbau – dafür steht die Firma Lemmermeyer. Wir entwickeln innovative Lösungen aus Edelstahl hauptsächlich für die Lebensmittel-, Getränke- und Pharmaindustrie.

DIE HISTORIE DER FIRMA MICHAEL LEMMERMEYER

Wir sind ein gewachsenes Familienunternehmen – verwurzelt in der Tradition – mit Blickrichtung Zukunft.

1989

Im Oktober 1989 wurde das Unternehmen Michael Lemmermeyer Edelstahlanlagenbau gegründet. Anfänglich war der klassische Rohrleitungsbau in der Lebensmittel- und Getränkeindustrie das Hauptaufgabenfeld des Unternehmens.

1995

In diesem Jahr erfolgte der Erwerb eines Grundstücks in Unterwilflingen, 1996 wurde eine Werkhalle mit Lagerräumen errichtet und mit Maschinen für die Rohr- und Blechverarbeitung ausgestattet. Das Lieferprogramm wurde entsprechend den neuen Möglichkeiten erweitert, sodass wir für unseren Kunden die Planung, Fertigung und Montage von Energierohrtrassen, Bühnen, Treppenanlagen, Maschinengehäuse und Komponenten für Molkereien und Brauereien durchführen konnten.

1998

Um die termingerechte Ausführung der stetig zunehmenden Projekte auch weiterhin gewährleisten zu können, wurde die Werkhalle um einen Schweißraum erweitert. Gleichzeitig wurde das komplette Sortiment für Armaturen und Fittings aus rost- und säurebeständigem Edelstahl von führenden Herstellern in unser Lieferprogramm aufgenommen.

2009

Im Jahre 2009 haben die Planungen einer neuen Fertigungshalle mit Bürogebäude begonnen, welche im September 2010 fertiggestellt wurden. Mit den neuen, größeren Räumlichkeiten und der daraus verbesserten Flexibilität, waren wir nun in der Lage, unsere Kunden noch schneller und auch individueller zu bedienen. Im Zuge der Produktions- und Bürogebäudeerweiterung wurde selbstverständlich auch der bestehende Maschinenpark um hochwertige, zeitgemäße Maschinen erweitert.

2010

Frühjahr: Umfirmierung von Michael Lemmermeyer Edelstahlanlagenbau zu Lemmermeyer GmbH & Co.KG Edelstahl-Anlagenbau.
Herbst: Standortwechsel von Unterwilflingen nach Deiningen.

2011

Im Frühjahr wurde mit der Serienproduktion von Filteranlagen begonnen, was zur Folge hatte, dass im Herbst die Planung für die Erweiterung der Produktionshalle begonnen haben.

 

2012

Auf Grund der guten Auftragslage wurde dann die Erweiterung der Produktionshalle um 500 m2 durchgeführt und entsprechende Arbeitsplätze eingerichtet. Um die Planung und Konstruktion von Anlagen wirtschaftlicher und zeitgemäßer machen zu können, wurden alle CAD-Plätze auf 3D Inventor umgestellt.

2013

Entwicklung von unserem PermanentFilter.
Bedingt durch die gute Auftragslage, begann im Herbst die Planung eines neuen Bürogebäudes.

2014

Planung des neuen Bürogebäudes im Frühjahr und Baubeginn im Herbst.
Präsentation unseres PermanentFILTERs bei der Messe BrauBeviale in Nürnberg.
Anmeldung des PermanentFILTERs zum Patent- und Gebrauchsmusterschutz.

2015

Fertigstellung des neuen Büro- und Verwaltungskomplexes. Der Neubau umfasst den Empfangsbereich, Büros und Sozialräume. Die Sparte Sondermaschinenbau der Firma Autis Maschinenbau GmbH samt Personal wurde von uns übernommen. Alle Produkte und Serviceleistungen des Sondermaschinenbaus werden jetzt von uns konzipiert, angeboten, betreut und abgewickelt.

2017

Wir investieren weiter in unseren Standort Deiningen. Mit der Entscheidung für die Anschaffung eines Laser-Cutters holen wir uns die neueste Generation innovativer Laser-Technologie in unser Unternehmen. Die Vorteile für uns und unsere Projekte: mehr Leistung, mehr Kompetenz und schnellere Produktionszeiten.